Gesamtdeutsche Meisterschaft  im Freien 2004 Jugend in Hassenroth

 

Matthias holt deutschen Meistertitel ! 

Groß ist die Freude in der Eichsfelder Bogengilde über die Deutsche Meisterschaft, die der zwölfjährige Breitenworbiser Matthias Begau im hessischen Hassenroht in der Compaund-Klasse mit ausgezeichneten 1236 Ringen gewann. „Das hat uns positiv überrascht“, sagte Pressesprecher Dr. Michael Schulz. Für den jungen Eichsfelder ist der Titel angemessener Lohn für sein großes Engagement und seinen enormen Trainingsfleiß.

In den Recurve-Klassen belegte Markus Dietzel aus Kirchgandern bei der U14 mit 1103 Ringen den elften Platz, der Heiligenstädter Tim Trümper mit 930 Ringen Rang 25. In der U12 wurde der Uderaner Georg Trümper mit 1102 Ringen Zwölfter, Markus Gierschick aus Geismar ereichte mit 650 Ringen Platz 15.

Ergebnisse der DM Jugend